Srahl-Global Verschleisstechnik GmbH LogoZur Anfangsseite

Die Verfahren

Strahltechnik Verfahren



Das Strahlmittel wird zentral einem schnell rotierenden Schleuderrad zugeführt. Die auf das Strahlmittel wirkende Zentrifugalkraft schleudert mit bis zu 100 m/s das Medium zielgerichtet auf die zu strahlenden Werkstücke. Die Form der Schleuderradschaufeln, der Aufgabepunkt des Strahlmittels und die Drehzahl des Schleuderrades beeinflussen im Zusammenwirken mit dem Strahlmittel die Oberfläche der Werkstücke.
Unser Maschinenprogramm umfasst auch das Druckluft- und Injektorstrahlprinzip.